Veggie

Bratapfel mit Käsekuchen-Füllung

Bratapfel mit Käsekuchen-Füllung

Bei einem meiner Streifzüge im Herbst diesen Jahres durch Pinterest auf der Suche nach neuen Ideen vom Grill begegnete ich einer interessanten Kreuzung: Ein gegrillter Apfel gefüllt mit einer Quark-Mischung wie beim Käsekuchen. Klingt doch mehr als interessant. Zum einen liebe ich Käsekuchen über alles und ein schöner warmer Bratapfel, mit diesem weichen, wunderbar süßlichen Fruchtfleisch… Zum anderen dann das Ganze auch noch frisch vom Grill, das kann nur genial werden. Und gerade in der aktuellen Jahreszeit, da passt das Ganze doch als herbstlich-winterliche Speise ganz wunderbar. Das Ergebnis hatte mich dann in der Tat auch wirklich positiv überrascht. Aber lest selbst…
Weiterlesen „Bratapfel mit Käsekuchen-Füllung“

Coleslaw – Original amerikanischer Krautsalat

Coleslaw – Original amerikanischer Krautsalat

Was den Deutschen ihr Krautsalat, ist dem Amerikaner sein Coleslaw. Dort wird dieser sehr gerne zu allen gegrillten Speisen aufgetragen.

Wie sehr der Coleslaw zu Schweinefleisch passt, weiß ich seit meinem ersten Besuch bei Pigbull BBQ in Köln.

Ich bin zugegeben nicht wirklich ein Salat-Esser, aber als ich dort eines Abends an der Theke stand, vom zahllosen Bieren animiert und nur noch Pulled Pork durch mein Hirn flog, war der Coleslaw halt das notwendige Übel… schmeckte dann allerdings so lecker (auch beim zweiten Besuch, bei dem ich doch um einiges nüchterner war), dass er mir so schnell nicht aus dem Kopf ging.

Weiterlesen „Coleslaw – Original amerikanischer Krautsalat“

Kürbis-Saison, die Zweite: Der Butternuss-Kürbis

Kürbis-Saison, die Zweite: Der Butternuss-Kürbis

Noch immer fallen die Blätter vom Himmel, noch immer ist Kürbis-Saison, noch immer ist Herbst. Und was für einer: Die letzten Tage verwöhnen uns gerade zu mit bombastischen Spätsommer-Wetter. Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel, kaum ein Wölkchen. Ein Narr wer da nicht noch einmal das Feuer schürt. War es vor zwei Wochen noch der Hokkaido, so ist heute der Butternuss-Kürbis fällig. Und ganz ehrlich: Gegen den Butternuss-Kürbis stinkt der Hokkaido mal gewaltig ab… Was diese dicke Nuss an Röstaromen offenbart, sucht seinesgleichen. Weiterlesen „Kürbis-Saison, die Zweite: Der Butternuss-Kürbis“

Kürbis-Saison, die Erste: Hokkaido-Kürbis vom Grill

Kürbis-Saison, die Erste: Hokkaido-Kürbis vom Grill

Der September war nicht wirklich so schön und trocken wie der im letzten Jahr und die jetzt vermehrt von den Bäumen fallenden Blätter rufen es uns unweigerlich vor Augen: Der Herbst ist da.

Aber keine Angst und noch lange kein Grund, den Kopf in den Laubhaufen zu stecken, denn mit dem Herbst beginnt auch die Kürbis-Saison.  Weiterlesen „Kürbis-Saison, die Erste: Hokkaido-Kürbis vom Grill“

Polenta-Paprika

Polenta-Paprika

Paprika vom Grill finde ich sind immer gut, in jeder Form, darum arbeite ich auch immer wieder gerne damit. Heute einmal in der Form der Polenta-Paprika, in der halbierte Paprikas mit einer Polenta-Mischung gefüllt werden. Dass gibt eine schöne satte Beilage, die relativ dezent schmeckende Polenta harmoniert hierbei hervorragend mit den sehr geschmacksintensiven Paprika, wobei diese nie dominieren. Weiterlesen „Polenta-Paprika“

Grillgemüse in Honig-Balsamico-Marinade

Grillgemüse in Honig-Balsamico-Marinade

Freunde, seit dem ich dieses Rezept beim Steakseminar bei Santos kennengelernt habe, mache ich mein Grillgemüse auf keine andere Art mehr. Früher beschränkte ich mich darauf, das Gemüse lediglich in ordentlich in Olivenöl zu schwenken und großzügig mit Salz und Pfeffer zu versehen. Doch mit der Marinade sind es doch nochmal Geschmackswelten, die dazwischen liegen.

Weiterlesen „Grillgemüse in Honig-Balsamico-Marinade“

Bananen-Schokoladen-Türmchen im Blätterteigmantel

Bananen-Schokoladen-Türmchen im Blätterteigmantel

Wenn mich am Grill etwas begeistert, dann ist es ja, wenn ich durch wenig Aufwand später etwas ganz hervorragendes vom Grillrost bekomme. Diese klasse Nachspeise gehört definitiv zu diesen kleinen Wunderwerken, die mit nicht einmal mal zehn Minuten Vorbereitung ein unvergleichliches Geschmackserlebnis bieten.

Weiterlesen „Bananen-Schokoladen-Türmchen im Blätterteigmantel“

12