Starter

Wie man mit Pig Shots im Handumdrehen Fingerfood aus dem Grill zaubert

Wie man mit Pig Shots im Handumdrehen Fingerfood aus dem Grill zaubert

Manche Ideen sind einfach so einfach und doch so gut, dass ich mich frage, wieso ich nicht selbst drauf gekommen bin. Genau so eine Idee sind die Pig Shots.

Weiterlesen „Wie man mit Pig Shots im Handumdrehen Fingerfood aus dem Grill zaubert“

Paprika-Bacon-Würstchen

Paprika-Bacon-Würstchen

Manchmal ergeben zufällige Experimente am Grill, die durch Resteverwertung des Kühlschranks motiviert sind, doch erstaunliche Ergebnisse. Eins dieser erstaunlichen Ergebnisse sind die Paprika-Bacon-Würstchen, die ich doch glatt mal in diesen Blog aufnehme. Irgendwann hatte ich doch mal diese Polenta-Paprika gemacht, daher war zumindest noch Polenta zum Anrühren im Haus (die hält sich ja). Desweiteren hatte ich noch ein paar Würstchen, die dann doch weg mussten. Und Paprika war zufällig auch noch da… Noch fix eine Packung Bacon dazu gekauft und los geht’s.

Weiterlesen „Paprika-Bacon-Würstchen“

Feta vom Grill in Honig-Walnusskruste

Feta vom Grill in Honig-Walnusskruste

Feta vom Grill ist eine Vorspeise, die sich gerade zu allen winterlichen Gerichten anbietet, ist dieser leckere Salzlaken-Käse in Honig-Walnusskruste. Aber auch als kleiner Snack für Zwischendurch oder für bescheidenere Menschen als Hauptspeise ist er bestens geeignet. Dampfend warm kommt der Feta vom Grill auf den Teller, der salzig-würzige Fetakäse schmeckt warm gleich doppelt so gut und harmoniert hervorragend mit den Walnüssen und dem karamellisierten Zucker auf dem Honig. Weiterlesen „Feta vom Grill in Honig-Walnusskruste“

Grillpaprika-Schinken-Wraps mit Feta-Füllung

Grillpaprika-Schinken-Wraps mit Feta-Füllung

Schwierigkeit: Mittel
Ihr benötigt:

  • Ein paar Grillpaprika
  • Eine Packung Fetakäse
  • Schinken (z.B. Schwarzwälder)

Heute möchte ich euch eine Kleinigkeit vorstellen, die zum einen durch den verwendeten Feta-Käse in Kombination dem Schinken ganz hervorragend schmeckt und sich zum Zweiten wunderbar am Vorabend vorbereiten lässt. Ihr braucht dazu ein paar kleine Parika, eine Packung Fetakäse sowie einen schmackhaften Schinken (ich habe hier z.B. ganz normalen Schwarzwälder genommen). Bezüglich der kleinen Paprikas noch ein paar Worte: Supermärkte haben hier z.B. entweder sogenannte Grillpaprika, die von der Optik eher Richtung dicke Chilischoten gehen oder Mini-Paprikas, die optisch genau so aussehen wie ihre großen Brüder, allerdings nur ca ein Viertel ihrer Größe aufweisen.

Weiterlesen „Grillpaprika-Schinken-Wraps mit Feta-Füllung“