Räuchern

Fünf Arten zu Grillen – Welcher Typ bist du?

Fünf Arten zu Grillen – Welcher Typ bist du?

Wir alle lieben es. Das Grillen von Fleisch und anderen Speisen unter freiem Himmel. Insbesondere das Beherrschen der Flamme weckt unwiderruflich immer wieder unsren Tatendrang, schon die Neandertaler haben den Vorteil des Feuers in Zusammenhang mit der Nahrungszubereitung erkannt.

Gegrillt wird weltweit auf auf unterschiedlichste Art und Weise. Mit Gas oder Kohle, offen oder geschlossen, im Smoker oder im Kamin, Barbecue oder Asado, drinnen oder draußen oder gar elektrisch?

Aber welche grundlegend unterschiedlichen Arten des Grillens unterscheiden wir denn so? Und welcher Typ verbirgt sich dahinter? Hier einmal eine etwas augenzwinkernde Betrachtung der verschiedenen Arten und Weisen. Weiterlesen „Fünf Arten zu Grillen – Welcher Typ bist du?“

3-2-1-Ribs aus dem Kugelgrill

3-2-1-Ribs aus dem Kugelgrill

Es war ein Traum. Ein Traum in Fleisch. Klassische 3-2-1-Ribs vom Schwein mit einer leichten Abwandlung beim Dämpfen (in Butter und Honig). 3-2-1-Ribs sind ein Klassiker des Barbecues. Die vorangestellten Zahlen stehen hierbei für die Anzahl der Stunden, die das Fleisch in den einzelnen Phasen auf dem Grill oder Smoker verbringt. Diese Phasen wären da das einfache Garen der Ribs im Rauch, das Dämpfen der Rips in Alufolie sowie das Garen mit Glasur. Es gibt dementsprechend noch verschiedene Variationen der Ribs, in denen die Phasen unterschiedlich lange dauern bzw einzelne Phasen auch wegfallen können. Auf bbqpit.de gibt es hierzu einen super Vergleichstest. Weiterlesen „3-2-1-Ribs aus dem Kugelgrill“