Rezepte

Hokkaido-Kürbis mit Walnuss-Gorgonzola-Füllung

Hokkaido-Kürbis mit Walnuss-Gorgonzola-Füllung

Es ist mal wieder soweit. Der Herbst ist da und mit ihm erobern die Kürbisse wieder die Märkte und Supermärkte der Republik.

Habe ich euch in letztem Jahr einmal gezeigt, wie man Hokkaido und Butternut-Kürbis wunderbar auf dem Grill zubereiten kann, so wollen wir dies mal einen Kürbis füllen. Weiterlesen „Hokkaido-Kürbis mit Walnuss-Gorgonzola-Füllung“

Holy Trinity Part III – Beef Brisket – Rinderbrust aus dem Smoker

Holy Trinity Part III – Beef Brisket – Rinderbrust aus dem Smoker

Meine Damen und Herren: Es ist geschafft. Zwei Monate nach Anschaffung meines Smoker ist nun die heilige Dreifaltigkeit des klassichen, nordamerikanischen Barbecues abgefrühstückt: BBQ Ribs, Pulled Pork und last but not least: Das Beef Brisket. Meinen – ich nenne es mal Erfahrungsbericht – zu letzterem präsentiere ich euch heute hier.

Weiterlesen „Holy Trinity Part III – Beef Brisket – Rinderbrust aus dem Smoker“

Das legendäre Pulled Pork – die wirklich wahre Wahrheit

Das legendäre Pulled Pork – die wirklich wahre Wahrheit

Hast du schon einmal Pulled Pork gemacht? Oder hast du dich bisher noch nicht daran getraut?

Ich weiß, es gibt bereits eine Menge Stoff im Web zum Thema Pulled Pork. Und einen Großteil hast du sicherlich auch schon gelesen. Aber trotzdem hast du es noch nicht probiert!

Bist du skeptisch, weil Grill oder Smoker die ganze Nacht laufen müssen? Angst vor einem Temperaturabfall? Angst von der Frau einen auf die Mütze zu bekommen, weil das Thermometer am Bett piepst?

Alles valide Gründe. Mit diesem Artikel möchte ich dir die Angst nehmen. Dich auf das Wesentliche fokussieren. Denn du kannst eigentlich nichts falsch machen.

Denn Pulled Pork gelingt eigentlich immer!

Weiterlesen „Das legendäre Pulled Pork – die wirklich wahre Wahrheit“

Mexican Monster – Der mexikanische Burger

Mexican Monster – Der mexikanische Burger

Wir bauen einen neuen Burger! Einen mexikanischen Burger.

Immer noch paralysiert vom Eindruck, den damals mein spanischer Burger bei mir selbst hinterlassen hat, ersonn ich in meinen Kopf also die nächste kranke Kreation: Das Mexican Monster!

Auf ein Bett schwarzer Bohnen gesellt sich ein ordentlich dickes Hackfleisch-Pattie aus bestem Rind, darüber diesmal wieder als klassischer Burger-Käse ein Cheddar (back to the Roots) und eine leckere, frisch gemachte Tomaten-Salsa. Bei meiner Recherche nach mexikanischem Brot fielen mir die sogenannten Bollilos ins Auge, die sich relativ einfach aus wenigen Zutaten zubereiten ließen. Weiterlesen „Mexican Monster – Der mexikanische Burger“

Caveman Steak – T-Bone a la Höhlenmensch – Grillen ohne Grill

Caveman Steak – T-Bone a la Höhlenmensch – Grillen ohne Grill

Wer hat eigentlich behauptet, dass man zum Grillen einen Grill benötigt?? Ein saftiges Steak, dazu eine leckere Kartoffel und vielleicht noch etwas Paprika und eine Zwiebel.

Dafür benötigt ihr weder Grill noch Grillrost. Wie das geht? Das  lest ihr heute hier… Weiterlesen „Caveman Steak – T-Bone a la Höhlenmensch – Grillen ohne Grill“

Chimi Churri – Der Steak-Booster

Chimi Churri – Der Steak-Booster

Chimi Churri ist eine extrem würzige, dezent scharfe Soße oder besser Kräuterpaste, die hauptsächlich aus vielen frischen Kräutern und Öl zubereitet wird. Chimi Churri passt vor allen Dingen zu allen Stücken vom Rind.

Die über 30 Millionen Weide-Rinder Argentiniens machen dort das Asado, die Grillmahlzeit über offener Glut, zur liebsten Freizeitbeschäftigung der Argentinier. Dazu schmeckt das enorm würzige Chimi Churri sehr intensiv und ist – dezent zum Fleisch dazu serviert – ein wahrer Geschmacksorgasmus. Weiterlesen „Chimi Churri – Der Steak-Booster“